Neue Version des Imixs Workflow Projekts 2.1.0 veröffentlicht

Vor kurzem haben wird die neueste Version 2.1.0 der Workflow Software “Imixs Workflow”veröffentlicht. Die Version 2.1.0 bietet eine Reihe von Verbesserungen bei der Integration und der Umsetzung konkreter Workflow Projekte im Unternehmen. Die Software kann in kleinen, mittleren und großen Unternehmen eingesetzt werden.

Mit den ebenfalls verbesserten “Imixs JEE Workflow” Komponenten stellt das Projekt ein Workflow Management System (WfMS) bereit, welches auf dem Industriestandard Java EE basiert. Die Imixs JEE Workflow Komponenten können dabei sowohl in einer JEE5 als auch in der neuesten JEE6 Softwareumgebung eingesetzt werden (z.B. Glassfish 3). Das Projekt unterstützt EJB 3.0 und stellt sowohl Web Services als auch REST konforme Schnittstellen bereit. Über das Eclipse Plugin “Imixs Modeler” können Workflowmodelle erstellt und in eine Laufzeitumgebung übertragen werden

Im Gegensatz zu kommerziellen Lösungen bietet das Imixs Workflow Projekt Anwendern und Entwicklern die Möglichkeit Abläufe selbst zu gestalten und individuelle Anforderungen an die meist komplexen unternehmerischen Gegebenheiten anzupassen. Ein Beispiel für den Einsatz dieser Software im Internet findet sich auf der Online Plattform ShareYourWork. Diese stellt Anwendern eine flexible Möglichkeit bereit, selbst Workflows in Projekten und Teams zu organisieren.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.imixs.org/