Tag Archives: Sicherheit

Sicherheit durch Open Source schaffen

Open Source steht für viele Unternehmen für Kostenersparnis. Durch den Wegfall der Lizenzkosten ist dies auch immer ein Argument bei der Auswahl neuer Softwarelösungen. Ein anderer Aspekt tritt da oft nur leise auf – Sicherheit.

Sicherheit ist heute eines der zentralen Themen in unserer Informationsgesellschaft. Wie können wir Daten schützen? Wie können wir unsere IT sicher machen? Wie können wir sicher sein, dass unsere Investition nachhaltig ist?

Open Source liefert hier die Antwort. Denn Sicherheit steht für Transparenz. Nur wenn ich ein System verstehe kann ich dem System auch vertrauen. Insgesamt bildet Open Source folgende drei Aspekte von Sicherheit ab:

  • Investitionsschutz
  • IT Sicherheit
  • Nachhaltigkeit

Continue reading Sicherheit durch Open Source schaffen

Compliant handeln – mit Hilfe „AEO Monitoring Management System“

eu-flagge3In Zusammenarbeit mit der WIM Foreign Trade Solutions GmbH haben wir eine Anwendung entwickelt, welche die Aufrechterhaltung eines erteilten AEO Zertifikates deutlich vereinfacht. Das Zertifikat zum Authorized Economic Operator – kurz AEO, haben Unternehmen erhalten, die das Zertifizierungsverfahren als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter erfolgreich durchlaufen haben. Continue reading Compliant handeln – mit Hilfe „AEO Monitoring Management System“

SSO & OpenID

Mit dem Login Modul openid4java-jsr196 stellt Imixs eine Single-Sign-On (SSO) Lösung auf Basis der Internet Technologie OpenID zur Verfügung.
Diese Login Lösung kann sowohl im Internet als auch im firmeneigenen Intranet eingesetzt werden. Durch Verwendung des OpenID Standards zur Authentifizierung von Anwendern erreichen Sie eine höhere Akzeptanz bei der Kommunikation mit Kunden und Partner über das Internet.  Continue reading SSO & OpenID

Organisationsstrukturen mit LDAP und Active Directory abbilden

Mit Hilfe der Imixs JEE Workflow Lösung können Organisationsstrukturen sehr einfach über ein bestehendes Unternehmensverzeichnis (LDAP Directory) wie zum Beispiel dem Microsoft Active Directory (AD) abgebildet werden. Die Imixs Workflow Lösungen können Gruppen wie zum Beispiel Abteilungen oder Fachbereiche direkt ansprechen und in ein Geschäftsprozess Modell integrieren. Möglich wird dies durch die JEE Security Integration des Imixs Workflows.

Bei der Abbildung komplexer Geschäftsprozesse müssen also von der Workflowanwendung selbst keine Organisationseinheiten oder Gruppen verwaltet werden. So können vorhandene Gruppen direkt in einen Prozess übertragen und somit das Gruppen Management vollständig über das Modell verwaltet werden. Dies vereinfacht die Entwicklung von Geschäftsprozessen deutlich.

Lesen Sie mehr darüber unter:

http://www.office-workflow.de
http://www.imixs.org