Organisationsstrukturen mit LDAP und Active Directory abbilden

Mit Hilfe der Imixs JEE Workflow Lösung können Organisationsstrukturen sehr einfach über ein bestehendes Unternehmensverzeichnis (LDAP Directory) wie zum Beispiel dem Microsoft Active Directory (AD) abgebildet werden. Die Imixs Workflow Lösungen können Gruppen wie zum Beispiel Abteilungen oder Fachbereiche direkt ansprechen und in ein Geschäftsprozess Modell integrieren. Möglich wird dies durch die JEE Security Integration des Imixs Workflows.

Bei der Abbildung komplexer Geschäftsprozesse müssen also von der Workflowanwendung selbst keine Organisationseinheiten oder Gruppen verwaltet werden. So können vorhandene Gruppen direkt in einen Prozess übertragen und somit das Gruppen Management vollständig über das Modell verwaltet werden. Dies vereinfacht die Entwicklung von Geschäftsprozessen deutlich.

Lesen Sie mehr darüber unter:

http://www.office-workflow.de
http://www.imixs.org

Leave a Reply