Compliant handeln – mit Hilfe “AEO Monitoring Management System”

eu-flagge3In Zusammenarbeit mit der WIM Foreign Trade Solutions GmbH haben wir eine Anwendung entwickelt, welche die Aufrechterhaltung eines erteilten AEO Zertifikates deutlich vereinfacht. Das Zertifikat zum Authorized Economic Operator – kurz AEO, haben Unternehmen erhalten, die das Zertifizierungsverfahren als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter erfolgreich durchlaufen haben.

VORTEILE EINER AEO ZERTIFIZIERUNG

Das Zertifizierungsverfahren der Europäischen Union bedeutet, dass das Unternehmen zoll- und sicherheitsrechtlich gemäß dem Zollkodex der EU als geprüftes Unternehmen registriert wurde. Hieraus resultieren nicht nur Vereinfachungen bei der Zollabwicklung, sondern das Verfahren kann auch dazu verwendet werden, die Qualitätssicherung beim Handel mit Gütern nachhaltig zu verbessern. Umso wichtiger ist es diesen Status zu behalten. Die Zollbehörden überwachen in einem Monitoring Verfahren, dass die Voraussetzungen und die Kriterien auch weiterhin erfüllt werden. Die AEO – zertifizierten Unternehmen sind verpflichtet eine dauerhafte Selbstkontrolle durchzuführen und relevante Änderungen pro aktiv zu melden.

DEN ZERTIFIZIERUNGSPROZESS BEHERRSCHEN

Die neue Software Lösung “AEO Monitoring Management System” unterstützt AEO – zertifizierte Unternehmen bei der Erfüllung dieser Pflichten. Zum einen werden der Fragenkatalog und seine Beantwortung bei Änderungen in den Unternehmensabläufen stets aktuell gehalten. Zum anderen kann die Anwendung zur erstmaligen Beantragung der Zertifizierung anhand eines vorbereiteten Fragebogens genutzt werden. So sparen Unternehmen viel Zeit bei dem sonst meist sehr Zeit- und kosten-intensiven Antragsverfahren und deren weiteren Management.

KNOW HOW VON CONTROLLERN UND SOFTWAREEXPERTEN

Die WIM Foreign Trade Solutions GmbH berät Unternehmen bei der organisatorischen und rechtlichen Gestaltung der Außenwirtschaftsprozesse und bietet eine umfassende Hilfestellung bei allen Fragen im Bereich der Außenwirtschaft. Darüber hinaus bietet das Unternehmen praktische Unterstützung bei der Durchführung einer AEO Zertifzierung und damit verbundenen innerbetrieblichen Änderungen in der Aufbau- und Ablauforganisation.

Die Software basiert auf der Open Source Lösung “Imixs Office Workflow” und stellt damit eine offene und moderne Lösungsplattform für die Optimierung und das Management von Arbeitsabläufen in Unternehmen zur Verfügung. Die Lösung bietet vielfältige Funktionen, um Arbeitsprozesse sowie das Qualitätsmanagement im Unternehmen zu verbessern.

Durch das gemeinsam entwickelte Programm zur AEO Zertifizierung und dessen weiteren Management nach EU Richtlinien, profitieren Kunden von der langjährigen Erfahrung der Softwareexperten im Bereich Geschäftsprozessmanagement, ergänzt mit dem Know How von Controllern und Revisoren im Handel und der Außenwirtschaft.

Weitere Informationen über das AEO Monitoring Management System erhalten Sie hier:

http://www.foreign-trade.ch/

http://www.office-workflow.de/