Category Archives: News

Imixs Workflow 3.1.4 freigegeben

Mit der neuesten Version der Open Source Workflow Engine “Imixs Workflow” veröffentlicht das Projekt einen stabilen und skalierbare Framework für die Java Enterprise Architektur. Das neue Release enthält mehrere Bug Fixes und bietet neue Features und Funktionen.
Mit dem neuen Business Rule Plugin ist es nun möglich, eigene Geschäftsregeln in ein Workflow-Modell aufzunehmen. Geschäftsregeln können die Funktionalität eines Geschäftsprozesses auf verschiedene Arten erweitern. Imixs-Workflow ermöglicht es, eine Geschäftsregel in beliebigen Script Sprache – wie z.B: JavaScript Groovy Scala, JRuby oder Clojure – zu schreiben.

Darüber hinaus bietet die neue Version von Imixs Workflow nun eine neue Kalender basierte Version des Workflow Schedulers. Mit diesem Modul können Workflow Ereignisse zeitgesteuert ausgelöst werden. Durch eine neue Konfigurationsschnittstelle können diese Ereignisse in einem Kalender basierten Format erfasst werden. Dieses Verfahren ist bereits aus den chron-jobs von Linux bekannt und stellt eine flexiblere Möglichkeit dar Geschäftsprozesse zeitlich zu steuern. So können Workflows beispielsweise nur an Wochentagen oder zu bestimmten Uhrzeiten ausgelöst werden.
Neben verschiedenen kleineren Verbesserungen wurde auch das Exception Handling erweitert und angepasst. Damit lassen sich nun Geschäftsabläufe noch schneller implementieren und an die eigenen Bedürfnisse anpassen.
Erfahren Sie mehr auf http://www.imixs.org

Compliant handeln – mit Hilfe “AEO Monitoring Management System”

eu-flagge3In Zusammenarbeit mit der WIM Foreign Trade Solutions GmbH haben wir eine Anwendung entwickelt, welche die Aufrechterhaltung eines erteilten AEO Zertifikates deutlich vereinfacht. Das Zertifikat zum Authorized Economic Operator – kurz AEO, haben Unternehmen erhalten, die das Zertifizierungsverfahren als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter erfolgreich durchlaufen haben. Continue reading Compliant handeln – mit Hilfe “AEO Monitoring Management System”

Imixs Workflow 3.1.1 finalisiert

Heute wurde die neue Version 3.1.1 der Imixs Workflow Engine freigegeben. Das Release enthält einige Bug Fixes und Erweiterungen in der Plug-In API. Mit der neuen Version werden jetzt auch HTML Mails unterstützt. Das Mail-Plugin wurde darüber hinaus erweitert, so dass Erweiterungen nun einfacher zu bewerkstelligen sind. Das Lucene Plug-In stellt nun die Möglichkeit bereit die Größe der Ergebnismenge einzuschränken.

Zusätzlich stellt das neue Release nun CDI Support für alle Workflow Plug-Ins zur Verfügung. Diese Erweiterung vereinfacht die Entwicklung eigener Plugins erheblich.

Die Imixs REST Service API verfügt über eine neue Post-Methode mit der Daten diekt im JSON Format weiter verarbeitet werden können. Diese Erweiterung kann auch in Verbindung mit dermImixs Script Modul genutzt werden.

Start-Up, Spin Off, und IT….

Am 25.April findet im Münchner Technologiezentrum “MTZ” eine Veranstaltung zum Thema „Start-Up, Spin Off, und IT – Notwendiges Übel, Chance oder Symbiose?“ statt. Bei diesem  IT-Brunch der von der netz1 GmbH und evobis GmbH veranstaltet wird, liegt der Fokus auf der Gründer- und Start-Up-Szene und den damit verbundenen IT-Themen.
Gerade die Organisation von neuen Arbeitsabläufen stellt für Gründer häufig eine besondere Herausforderung dar. Eine spezielle Lösungsplattform für das Management von Arbeitsabläufen bietet die Imixs Software Solutions GmbH. Mit der Open Source Lösung ‘Imixs Office Workflow‘ können neue Abläufe und Prozesse im Unternehmen optimiert und so neue Geschäftsideen schneller zum Leben erweckt werden.

Die Imixs Software Solutions GmbH hat ihren Sitz im Münchner Technologiezentrum F – 2.17

Imixs jetzt im Münchner Technologie Zentrum

Zu Beginn dieses Jahres ist die Imixs Software Solutions GmbH in das Münchner Technologie Zentrum – MTZ umgezogen. Das MTZ ist ein Technologiepark in dem ausschließlich Unternehmen aus dem Hightech-Bereich angesiedelt sind. Durch diesen Standortvorteil und durch branchenübergreifende Kooperationsmöglichkeiten ergeben sich für die Kunden der Imixs Software Solutions GmbH vielfältige Synergieeffekte.

mtz-01Imixs ist ein Open Source Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Konzeption von Geschäftsprozess Management Lösungen spezialisiert hat. Mit der neuesten Version der Workflow Plattform ‘Imixs Office Workflow‘ können klein- und mittelständische Unternehmen jetzt Arbeitsabläufe noch schneller im eigenen Unternehmen umsetzen. So können Firmen ihre internen Prozesse nach eigenen Regeln organisieren. Dadurch verbessert sich nicht nur die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, Teams und Abteilungen, sondern auch die Qualität von Dienstleistungen und Produktionsprozessen. Continue reading Imixs jetzt im Münchner Technologie Zentrum

Imixs Workflow – Version 3.1.0 fertiggestellt!

Das neue Release von Imixs Workflow umfasst jetzt eine vollständige JEE6 wie auch CDI Unterstützung. Dies vereinfacht die Integration der Imixs Workflow-Komponenten in eigene Java Enterprise Business-Anwendungen.
Web-Entwickler profitieren von der neuen Version der Web Komponente ‘Imixs Workflow Faces’ in besonderer Weise. Die neue Version 3.1.1 bietet eine JSF Integration auf Basis von jQuery. Entwickler profitieren so von den Vorzügen von JSF und Facletes, und nutzen gleichzeitig die vielfältigen Möglichkeiten von jQuery und jQuery-UI .
Die Imixs-Workflow-jax-rs-Komponente stellt eine RESTservice API für den Austausch von Workflow-Daten mit anderen Anwendungen – zB Eclipse BIRT – bereit. Gleichzeitig ist so die einfache Integration über Ajax möglich.

Komponenten:

Imixs-Workflow-core-3.1.0
Imixs-Workflow-Engine-3.1.0
Imixs-Workflow-jax-rs-3.1.0
Imixs-Workflow-Gesichter-3.1.1

Version 3.0.2 der Imixs Workflow Engine freigegeben!

Die neueste Version von Imixs Workflow 3.0.2 bietet eine Reihe von Updates, Verbesserungen und neuen Funktionen.

So stellt die aktuelle Imixs Workflow Engine nun ein erweitertes Logging und Exception Handling bereit, wodurch die Integration erneut vereinfacht wurde.
Durch ein neues Security-Interceptor Modell können jetzt auch dynamische Benutzerrollen auf Anwendungsebene direkt in eine Prozessinstanz übertragen werden. Dadurch können erweiterte Funktionen für den Zugriffsschutz genutzt werden. Die Unterstützung von mehreren Modellversionen in einer Workflow Instanz wurde ebenfalls in diesem Release erweitert.

Die Imixs RESTfull Service API unterstützt jetzt für alle Module das JSON Format. Damit können Geschäftsdaten im JSON Format einfacher mit JavaScript basierten Anwendungen ausgetauscht werden. Die neue JavaScript Bibliothek Imixs-Script stellt hierzu eine eigene API bereit.

Projekt Seite: http://www.imixs.org
Imixs-Script: http://www.imixs.org/script

Endlich Durchblick im Büro

Wer kennt das nicht? Die Suche nach einem wichtigen Dokument, die Frage an den Kollegen, ob er noch weiß wer zuletzt das Angebot bearbeitet hat, oder der Vertrag der einfach nicht mehr auffindbar ist. Meist handelt es sich hierbei um Vorgänge und Büroabläufe, die nicht tagtäglich durchgeführt werden, aber dennoch wichtig für eine funktionierende Organisation sind. Sei es die Angebotserstellung für ein wichtiges Kundenprojekt, die Verwaltung von Verträgen oder die Organisation einer Ablage für wichtige Aufgaben, die im Unternehmen von Kollegen noch erledigt werden müssen. Continue reading Endlich Durchblick im Büro